Erklärung zur Unterstützung der Bemühungen der Verwaltung zur Suchtbehandlung

Substanzstörung ist ein Problem, das Millionen von Amerikanern und ihre Familien betrifft. Wir unterstützen die Bemühungen der Regierung, FindTreatment.gov zu starten, damit die Amerikaner mehr über Behandlungsoptionen erfahren und diese finden können. Schnelle Verbindung zur Behandlung und kontinuierliches Engagement sind die Frühindikatoren für eine nachhaltige Genesung.

Während im kollektiven Kampf um die Eindämmung der opioidbedingten Überdosierungen der Nation Fortschritte erzielt wurden, gibt es noch viel zu tun. Als führendes Unternehmen für Verhaltensmedizin, das rund 37 Millionen Menschen in allen 50 Bundesstaaten versorgt, wissen wir, dass medikamentöse Behandlungen (MAT) zur Behandlung von Störungen des Substanzkonsums und des Opioidkonsums eingesetzt werden, und wir wissen auch, dass viele Menschen Zugangshindernisse haben. Als Land brauchen wir eine umfassende Lösung, die das Engagement und die Einhaltung von MAT verbessert und Systemmängel behebt, um den Zugang zu evidenzbasierter Versorgung zu gewährleisten. Bei ordnungsgemäßer Verschreibung und Überwachung kann MAT:

Die ausgezeichneten Projekte sind vielfältiger Natur und umfassen:

  • Verringert Todesfälle aufgrund von OUD-bedingten Überdosierungen
  • Erhöht die Retention von Personen in der Behandlung
  • Verbessert das soziale Funktionieren
  • Reduziert das Risiko der Übertragung von Infektionskrankheiten und krimineller Aktivitäten